Termin

11Mai

[DIGITAL] 11.05.2021: Point of Sale der Zukunft im Retail (in Kooperation mit L'Oréal)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit L'Oréal Deutschland GmbH

Zweitplatzierungen im Retail (z.B. bei dm) werden für eine ca. zweiwöchige Standzeit in der Filiale aufgestellt. Diese Papp-Displays werden extra für die entsprechende Aktion produziert und werden nach der Standzeit in der Filiale zerstört und entsorgt. Diese gängige Praxis wird seit Jahrzehnten branchenweit verwendet, ohne dass es in Deutschland nennenswerte (disruptive) Innovationen gab.

Wie könnte im Retail ein (praktikabler) Point of Sale der Zukunft aussehen, speziell unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeit und Digitalisierung?

Die Gruppe mit der besten Lösung erhält ein Preisgeld von L'Oréal und wird zu einer L'Oréal internen Veranstaltung eingeladen; die Möglichkeit sich zu vernetzen und über ein Praktikum oder Direkteinstieg bei L'Oréal zu starten.

Ziele im Rahmen der Veranstaltung:

Nachdem wir Kreativitätstechniken besprechen und ein geführtes Brainstorming durchführen wird jeder von euch nach dem Workshop in der Lage sein das Geschäft der Zweitplatzierungen im Retail zu verstehen und eigene Problemlösungsansätze für den Point of Sale der Zukunft zu erarbeiten.

Inhalte der Veranstaltung:

In dieser real life case-study möchten wir euch einladen gemeinsam über Point of Sale Konzepte der Zukunft im Retail zu sprechen. Speziell wird ein Augenmerk gelegt auf nachhaltige (waste reduction) und digitale (Verbindung von online&offline) Lösungen.

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

  • Brainstorming
  • Case Study
  • Gruppenarbeit
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion

Referent*innen: 

  •   Georges Hachem - Promo Sales Planner
  • Aline Silny - Mission Manager Sustainability

Unternehmen: 

L'Oréal ist Marktführer in Beauty und Pionier im Bereich Beauty Tech. Als Folge der sich konstant verändernden Welt, sind für L'Oréal Kosmetik und Technologie untrennbar miteinander verbunden. Gemeinsam mit Konsumenten und Partnern antizipiert L'Oréal Trends und gestaltet Schönheit von Morgen.

L'Oréal lebt Nachhaltigkeit und Umweltschutz. L'Oréal's Verpflichtungen bis 2030 markieren den Beginn eines radikaleren Wandels und verkörpern ihre Auffassung darüber, wie die Vision, der Zweck und die Verantwortung eines Unternehmens aussehen sollten, um den Herausforderungen der Welt zu begegnen. 88.000 Mitarbeiter in 150 Ländern transformieren das Business, um sicherzustellen, dass L'Oréal mit seinen Aktivitäten die Grenzen unseres Planeten respektiert.

L'Oréal sucht Mitarbeiter, die gemeinsam einen Unterschied machen wollen.

Primäre Zielgruppe der Veranstaltung:

Wirtschaftswissenschaften (Innovationsmanagement; Creativity & Entrepreneurship; POS Marketing; Retail)

Anmeldung: Anmeldung ab dem 12. April 2021 hier

Datum: Di., 11.05.2021, 09:00–15:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.