Stellenbeschreibung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Werkstudent (m/w/d)

Anbieter: VDW - Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V.
Standort: Frankfurt am Main
Veröffentlichung: 04.08.2022
Fachbereich:Erziehungswissenschaften & Pädagogik | Geisteswissenschaften | Gesellschaftswissenschaften | Informatik & Mathematik | Ingenieurwesen | Kommunikation & Medien | Medizin, Gesundheit & Sport | Naturwissenschaften & Umwelt | Rechtswissenschaft | Wirtschaftswissenschaften | Weitere Fachrichtungen

Zukunft gemeinsam gestalten
Wir gestalten die Zukunft für Unternehmen und vertreten erfolgreich gemeinsame Interessen der Investitionsgüterindustrie. Die 500 engagierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im VDMA und unseren Servicegesellschaften sowie die zahlreichen Experten in unseren 3.200 Mitgliedsunternehmen bilden zusammen das größte Netzwerk der Branche in Europa mit einem breiten Leistungsspektrum. www.vdma.org

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Werkstudent (m/w/d) für 20 Wochenstunden
Fachverband Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme/VDW ab sofort

Standort: Frankfurt am Main

Der Fachverband Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme/VDW arbeitet eng mit dem VDMA zusammen. Er ist Sprecher der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie und veranstaltet internationale Messen für die Branche. Unter seinem Dach sind rund 300 Firmen organisiert. Sie repräsentieren 90 Prozent des Gesamtumsatzes der Werkzeugmaschinenindustrie und rund 80 Prozent aller Werkzeugmaschinenhersteller in Deutschland.

Vielfältigen Herausforderungen bei der Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit...
• Betreuung der Social Media Kanäle
• selbständiges Verfassen von Blogs und kurzen Artikeln
• Pflege der Bilddatenbank
• Adress- und Internetpflege
• Mithilfe bei der Büroorganisation
• Aufbereitung der Medienclippings


... begegnen Sie mit Einsatz und Know-how
• Immatrikulierter Student (m/w/d)
• Eigenverantwortliche, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
• Dienstleistungsorientierung und Organisationskompetenz
• Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Excel, PowerPoint) sowie die Fähigkeit und
Bereitschaft, sich schnell in die betriebsinterne Software einzuarbeiten
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Sicherheit im Formulieren von Texten


Weitere Informationen bekommen Sie im Internet unter www.vdw.de


Ergreifen Sie jetzt Ihre Chance, in einer innovativen Branche etwas zu bewegen. Für den ersten Kontakt steht Ihnen Sylke Becker, VDW-Presse- und Öffentlichkeitarbeit unter 069 756081-33 gerne zur Verfügung. Schicken Sie Ihre Online-Bewerbung an s.becker@vdw.de!


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Jetzt bewerben

VDW, Lyoner Str. 18, 60528 Frankfurt am Main

VDW - Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V.

Einsatzorte:Lyoner Straße 18
60528 Frankfurt am Main