Stellenbeschreibung:

Studentische Hilfskraft (15 Stunden/Woche) im Projekt BASINtech

Anbieter: University of Labour
Standort: Frankfurt am Main
Veröffentlichung: 06.05.2024
Fachbereich:Wirtschaftswissenschaften | Gesellschaftswissenschaften | Psychologie und Sportwissenschaften | Theologie | Philosophie und Geschichtswissenschaften | Sprach- und Kulturwissenschaften | Weitere Fachrichtungen

Studentische Hilfskraft (15 Stunden/Woche) im Projekt BASINtech

Über uns
Die University of Labour ist eine junge Hochschule in Frankfurt am Main. Sie vermittelt systematisches Wissen und Qualifikationen für komplexe Situationen in Unternehmen und Gesellschaft. Als Hochschule für eine mitbestimmte Arbeitswelt wollen wir Menschen fachlich stärken und ermutigen, die Lebens- und Arbeitswelt im Sinne einer gerechten und demokratischen Gesellschaft zu gestalten. Dabei stehen wir für eine klare Haltung: für Solidarität und soziale Nachhaltigkeit in der Arbeitswelt.

Über das Projekt
Im geplanten Vorhaben sollen Handlungs- als auch Fachkompetenzen von Ausbilder:innen sowie Betriebsräten in High-Tech-Unternehmen im Sinne der Sustainable Development Goals (SDGs) durch eine partizipativ entwickelte Weiterbildung gestärkt werden. Im Fokus stehen jene Betriebsräte und Ausbilder:innen, die herausgefordert sind, sich für eine nachhaltige Arbeitswelt zu qualifizieren. Das Augenmerk liegt auf High-Tech-Unternehmen, da sich diese nicht auf einen Industriezweig verengen lassen, sondern vielmehr branchenübergreifend in nahezu allen Bereichen des Lebens bzw. der Wirtschaft zu finden sind (z.B. Maschinenbau bis Life Sciences) und damit eine große Reichweite erzeugen.

Wir suchen
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (m/w/d) für 15 Stunden/Woche zur Unterstützung unseres wissenschaftlichen Teams im Projekt.

Ihre Aufgaben

  • Literaturrecherche und Zuarbeiten im Rahmen des Projekts
  • Unterstützung bei der Lehrgangsvorbereitung
  • Erstellen von Grafiken, Tabellen und Listen
  • Unterstützung bei der Auswertung von Befragungen und Aufbereitung der Interviewdaten
  • Allgemeine Organisations- und Verwaltungsaufgaben, z.B. Pflege der Forschungswebsite

Ihr Profil

  • Sozialwissenschaftliches oder geisteswissenschaftliches Studium, vorzugsweise in Erwachsenenbildung oder Wirtschaftspädagogik
  • Kenntnisse in der Recherche von Fachliteratur und Datenbanksuchen
  • Überarbeitung von Publikationen
  • Gute Kenntnisse in EndNote, MS Word, Excel und PowerPoint
  • Gute Schriftkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Strukturierte Arbeitsweise, hohe Teamfähigkeit, Hands-On-Mentalität

Unser Angebot

  • Vergütung 14€/Stunde
  • Urlaubsanspruch gem. TV-H
  • Mitarbeit in einem dynamischen, kreativen Umfeld und Team
  • Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten
  • Befristung auf Projektzeitraum (2 Jahre)

Ihre Bewerbung
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) elektronisch bis spätestens 31.05.2024 an: tobias.soechtig@university-of-labour.de

University of Labour

Einsatzorte:60323 Frankfurt am Main