Stellenbeschreibung:

Unterstützung (m/w/d) für hessische Gesundheitsämter bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie

company_logo_mobile
Anbieter: Campuservice GmbH
Standort: Gießen
Veröffentlichung: 11.06.2021
Fachbereich:Erziehungswissenschaften & Pädagogik | Geisteswissenschaften | Gesellschaftswissenschaften | Informatik & Mathematik | Ingenieurwesen | Kommunikation & Medien | Medizin, Gesundheit & Sport | Naturwissenschaften & Umwelt | Rechtswissenschaft | Wirtschaftswissenschaften | Weitere Fachrichtungen

Unterstützung (m/w/d) für hessische Gesundheitsämter bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie - Kontaktnachverfolgung

Als Servicegesellschaft der Goethe-Universität Frankfurt suchen wir im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration engagierte Menschen zur Unterstützung der medizinischen Fachkräfte in hessischen Gesundheitsämtern.

Standorte: Gießen, Umkreis Frankfurt
Einsatz: ab sofort; vorerst 3 Monate – Beschäftigung im Rahmen einer Arbeitnehmer*innen- Überlassung
Arbeitszeit: Vollzeit (2-Schichtsystem zwischen 8 und 20 Uhr) mit Einsatz auch am Wochenende; Teilzeit ist auch möglich.

Was ist zu tun?

  • Sie unterstützen die Projektteams in den Gesundheitsämtern beim Kontaktnachverfolgungsmanagement rund um SARS-CoV-2.
  • Sie übernehmen Telefondienste, nehmen Krankheitsmeldungen auf und geben erste Informationen an die Anrufenden.
  • Sie unterstützen die  Dokumentation im internen Datenbanksystem.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Student*in/Absolvent*in Rechtswissenschaft / Jura
  • erste Praxiserfahrungen im Umgang mit juristischen Fragestellungen
  • Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket und Bereitschaft zum Erlernen neuer Software-Anwendung
  • Freundliches Auftreten und Belastbarkeit im Umgang mit unterschiedlichsten Menschen und deren Betroffenheit
  • Kommunikationsstärke und Einfühlungsvermögen für die Sorgen und Unsicherheiten der Klient*innen
  • Bereitschaft für den Einsatz auch am Wochenende
  • Lust an engagierter Teamarbeit

Wenn Sie sich vorstellen können, für einen begrenzten Zeitraum in einem systemrelevanten Umfeld bei angemessener Vergütung mitzuwirken – dann freuen wir uns von Ihnen zu hören!

Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich unter „Unterstützung (m/w/d) für hessische Gesundheitsämter“ per E-Mail bei Ursula Krämer: uk@uni-frankfurt.campuservice.de
Geforderte Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Campuservice GmbH

Einsatzorte:35390 Gießen