Termine

03Jun

(Webinar) 03.06.2020: Fintech Revolution - Data Science mit der Kundin im Mittelpunkt (in Kooperation mit iwoca)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit iwoca.

Kundenfokus, datenbasierte Entscheidungen und Schnelligkeit - drei Kernprinzipien, die den Erfolg von iwoca ausmachen und die wir euch näherbringen wollen. Für einen Tag schlüpft ihr in die Rollen von unseren Gründern Chris und James und kümmert euch um alle Themen rund um Kundenservice und Risikoanalyse, denn unser Planspiel sieht so aus: Um kleine Unternehmen in Deutschland finanziell zu unterstützen, habt ihr beschlossen, ein Fintech zu gründen, das Kredite speziell für diese Kundengruppe vergibt. Die Website ist schnell gebaut, Investoren sind gefunden und die ersten Kunden haben sich bei euch gemeldet. Sie würden gerne einen Kredit mit einer Laufzeit von einem Jahr aufnehmen. Nun seid ihr gefragt, denn ihr habt Kunden, aber noch keine festgelegten Prozesse:

  • Wir suchen Experten im Kundenservice, die eine Antragsstrecke erstellen mit der die Kunden effizient, freundlich und kompetent von Antrag bis zur Auszahlung gebracht werden,
  • Wir suchen Experten, die unsere Kunden auf ihre Legitimität überprüfen und z.B. Geldwäsche verhindern,
  • Wir suchen Data Scientists, die ein Modell entwickeln, um mit historischen Daten die Bonität der ersten Kunden vorherzusagen,
  • und wir suchen Finanzexperten, die in einer Risikoanalyse die Kreditwürdigkeit der Kunden abschließend bewerten.

Ob Kundenservice, Finanzanalyse oder Datenanalyse, wir stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Unternehmen:

Mehr als 90% aller Unternehmen in Deutschland sind kleine Unternehmen. Gerade in dieser Größenklasse ist es jedoch schwierig, schnell und unkompliziert einen Kredit zu erhalten. Wir sind auf der Mission, das zu ändern. Wir sind iwoca - eines der am schnellsten wachsenden Fintech-Unternehmen in Europa. Seit 2015 sind wir in Deutschland am Markt und unterstützen von Frankfurt aus Selbstständige und kleine Unternehmen mit schnellen und einfachen Krediten. Inzwischen vergeben wir mehr Kredite als alle anderen deutschen Fintechs in unserem Segment. Ob Maschinenbauer aus dem Ländle, Fashion Start-up aus Berlin oder der Bäcker bei dem ihr morgens Brötchen kauft, wir helfen mit unserem unkomplizierten und flexiblen Produkt weiter. Dabei setzen wir auf eine Kombination aus Data Science und individuellem Kundenservice, um allen Kunden blitzschnelle Kreditentscheidungen mit freundlicher und kompetenter Betreuung bieten zu können. Etwa ⅓ unserer Entscheidungen treffen wir innerhalb von 30 Sekunden und auf Trustpilot wurden wir von über 2.000 Kunden mit 4,9 von 5 Sternen bewertet. Und wo wir gerade von Ratings sprechen - auch auf Glassdoor und Kununu sind wir top bewertet.

Anmeldung: Max. 40 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Datum: Mi., 03.06.2020, 09:00–15:00 Uhr

Ort:
Goethe-Universität Frankfurt am Main/Campus Westend
Raum: Seminarhaus, SH 3.105
Max-Horkheimer-Str. 4
60629 Frankfurt am Main
Wegbeschreibung

Mehr anzeigen

08Jun

(Webinar) 08.06.2020: Praxistipps statt Paragraphen: alles über Ihre Steuererklärung im Studium (in Kooperation mit EY)

Workshop des Career Service in Kooperation mit dem Unternehmen EY.

Klarheit von Anfang an: Wann müssen Studierende eine Steuererklärung abgeben und wann lohnt es sich, freiwillig eine einzureichen? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in unserem Workshop „Praxistipps statt Paragraphen“. Profitieren Sie von den Praxistipps unserer Berater und erhalten Sie Steuerklarheit von Anfang an.

Die Highlights des Workshops:

  • Unterschied zwischen Erst- und Zweitstudium
  • Was sind Werbungskosten und Sonderausgaben?
  • Praxistipps und Case Study
  • Erfahrungsberichte von EY-Beratern und Austausch mit den Kollegen bei abschließendem Snack 'n talk

Unternehmen:

Was bewegen wir heute, was morgen die Welt bewegt? EY ist einer der Marktführer in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Managementberatung – mit rund 260.000 Mitarbeitern weltweit und mehr als 10.000 Kollegen an 20 Standorten in Deutschland. Wir stärken das Vertrauen in die Wirtschaft und die Finanzmärkte und treiben Innovationen voran. Dabei sind wir immer am Puls der Zeit. In vielfältigen und engagierten Teams setzen wir neue Standards. Unser Ziel ist es, Dinge voranzubringen und entscheidend besser zu machen – für unsere Mitarbeiter, unsere Mandanten und die Gesellschaft, in der wir leben. Dafür steht unser weltweiter Anspruch „Building a better working world“.

Anmeldung: Max. 30 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Uhrzeit: 15:30–20:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie nach der Anmeldung.

Mehr anzeigen

09Jun

(Webinar): 09.06.2020: Organisationstransformation in Zeiten der Digitalisierung (in Kooperation mit BearingPoint)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit BearingPoint.

Unsere Berater*innen freuen sich auf ein interaktives Webinar mit motivierten, kreativen Studierenden, die den Beruf des Beraters näher kennen lernen möchten.

Die Digitalisierung hat den Wettbewerb stark beschleunigt. Unternehmen stehen daher vor einer Vielzahl von Herausforderungen, die mit traditionellen Aufbau- und Ablauforganisationen nicht mehr optimal gelöst werden können:

  • Sei es ein Marktumfeld, das Innovationen in immer schnelleren Zyklen erfordert
  • Seien es Kunden, die sich jederzeit und überall mit einem Unternehmen in Verbindung setzen
  • Seien es völlig neue Geschäftsmodelle, die mehr als nur schrittweise Änderungen im operativen Geschäft erfordern
  • Oder seien es Mitarbeiter‘innen, die viel mehr verlangen als nur ihren Gehaltscheck am Ende des Monats

All diese Veränderungen und Herausforderungen erfordern von den Unternehmen ein Umdenken in der Organisationsstruktur und der Art und Weise der Zusammenarbeit.

Im Rahmen des Webinars werden diese Veränderungen genauer beleuchtet und mit Erfahrungen aus dem Projektalltag veranschaulicht. Außerdem freuen sich die Referenten Juliane und Thomas auf eine rege Diskussion mit euch.

Gerne beantworten wir abschließend Fragen zu Karrieremöglichkeiten und geben weitere Einblicke in den spannenden Alltag eines Beraters bei BearingPoint

Ziele im Rahmen der Veranstaltung:

Ihr bekommt einen Einblick in den Berateralltag sowie in die aktuellen Herausforderungen der Organisationstransformation.

Inhalte der Veranstaltung:

Herausforderungen und Umsetzung von Modernisierungs- und Transformationsmaßnahmen in großen Unternehmen

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

  • Fachlicher Einstieg in das Thema Organisationstransformation
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion mit den Referenten

Referenten: 

Juliane Leßmann ist Manager bei BearingPoint, ihre Fokusthemen sind digitale Transformationen, agiles Projektmanagement und Vertriebsstrategien. Aktuell betreut sie eine CRM Implementierung bei einem Luxus Kosmetikhersteller.

Thomas Höhle ist Senior Business Consultant mit dem Fokus auf Organisationstransformationen, neue Business- und Service Modelle sowie HR Transformationen. Zurzeit unterstützt er bei der COVID-19 Taskforce eines Telekommunikationskonzerns.

Unternehmen: 

BearingPoint ist eine unabhängige Management- und Technologieberatung mit europäischen Wurzeln und globaler Reichweite. Das Unternehmen agiert in vier Bereichen: Consulting, Solutions, Business Services und Ventures. Consulting umfasst das klassische Beratungsgeschäft; Solutions fokussiert auf eigene Software-Lösungen für die Bereiche Digitale Transformation, Advanced Analytics und regulatorische Anforderungen; Business Services bietet Unternehmen Dienstleistungen auf Basis der Software-Lösungen; Ventures treibt die Finanzierung und Entwicklung von Start-ups voran. Zu BearingPoints Kunden gehören viele der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen. Das globale Netzwerk von BearingPoint mit mehr als 10.000 Mitarbeitern unterstützt Kunden in über 75 Ländern und engagiert sich gemeinsam mit ihnen für einen messbaren und langfristigen Geschäftserfolg.

Für weitere Informationen: www.bearingpoint.com

Hinweis: Im Vorfeld der Veranstaltung werden die Anmeldedaten der Teilnehmer*innen zum Zweck der Teilnehmerkommunikation dem Unternehmen BearingPoint zugänglich gemacht.

Anmeldung: Max. 35 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Datum: Do., 09.06.2020, 14:00–16:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie nach der Anmeldung

Mehr anzeigen

12Jun

Digital Masterclass Master in Management Analytics

Digital Masterclass Master in Management Analytics

 12. Juni 2020, 16:30 - 17:30  

Join us in our digital classroom for an online class held in English by Prof. Dr. Florian Stahl on: "Tell me which brands you like and I will tell you who you vote for!"  In this interactive online session, you will get the opportunity to ask questions and get a feeling of how it might be to attend lectures from the Mannheim Master in Management Analytics. On top of that, our admissions team will also be present and gladly answer your questions!

Anmeldung  

Mehr anzeigen

15Jun

(Webinar) 15.06.2020: Markenrecht – von Hasen, Bären und Äpfeln (für Studierende des Fachbereichs 01, in Kooperation mit Bird & Bird)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit Bird & Bird.

Markenrechte stellen wesentliche Vermögenswerte dar und sind für Unternehmen eine wichtige Grundlage für eine erfolgreiche Vermarktung Ihrer Produkte und Dienstleistungen.

Als Marke können nicht nur Wörter, sondern auch Formen, Farben und vieles mehr geschützt werden. Für Unternehmen gilt es, den Schutz, den Marken bieten können, optimal zu nutzen, um sich von Wettbewerbern und Trittbrettfahrern abzugrenzen. Gleichzeitig dürfen Produkte, Dienstleistungen, Werbeauftritte etc. keine Markenrechte Dritter verletzen. Die Rechtsprechung zum Lindt Goldhasen, dem Haribo Goldbären und dem Apple Store zeigen die Bedeutung der unterschiedlichen Markenformen.

Was ist zu tun? Markenschutz muss effektiv und umfassend etabliert werden. Zahlreiche Aspekte, die eine Produktaufmachung, eine Werbung etc. ausmachen, lassen sich als Marke schützen. Es gilt, Markenschutz so zu etablieren, dass Produkte erfolgreich verteidigt werden können. Gleichzeitig müssen Markenrechte Dritter, die ebenso vielfältig sein können, bei neuen Produkten und Kampagnen berücksichtigt werden.

Kampagnen können vielfältig sein und entwickeln sich ständig weiter, aktuell um Fragen des sog. Influencermarketings.

Ziele im Rahmen der Veranstaltung: 

Markenschutz hat keinen Selbstzweck, sondern dient dazu, gegen Dritte vorgehen zu können, die sich einem Produkt / Corporate Identity / Werbung unzulässig annähern. Der Aufbau eines effektiven Markenschutzes ist daher essentiell, um Produkte erfolgreich vermarkten zu können. 

Inhalte der Veranstaltung: 

Informationen zu

  • Markenfunktionen
  • Rechtshistorische Entwicklung,
  • Entstehung von Markenschutz;
  • Schutzformen;
  • Schutzumfang;
  • Schutzhindernisse;
  • Anmeldeprozedere;
  • Verteidigung der Marke;
  • Andere Schutzsysteme
  • Einblick in aktuelle Vermarktungsfragen (Influencer)

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

  • theoretischer Input
  • Übungen
  • Diskussion

Referentinnen:

Mascha Grundmann ist Partnerin im Frankfurter Büro und Mitglied der IP-Praxisgruppe. Sie berät Mandanten im Bereich der nicht-technischen gewerblichen Schutzrechte, insbesondere im Deutschen, europäischen und internationalen Marken- und Geschmacksmusterrecht, Urheberrecht und Wettbewerbsrecht. Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich des internationalen Brand Managements sowie der Durchsetzung von IP-Rechten.

Julia Präger ist Associate im Düsseldorfer Büro und Mitglied des IP-Teams in Düssedorf. Sie berät Mandanten im Marken-, Design- und Wettbewerbsrecht. Sie ist auf Markenportfoliostrategie und - management sowie die Durchsetzung von Marken und Bekämpfung von Produktpiraterie spezialisiert.

Unternehmen: 

Bird & Bird ist eine internationale Anwaltssozietät mit über 1.350 Anwälten in 30 Büros in Europa, dem Nahen Osten, im Asien-Pazifik-Raum und in Nordamerika. In Deutschland sind wir mit mehr als 200 Anwälten in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München vertreten und verfügen außerdem über eine Präsenz in Berlin. Wir decken die gesamte Bandbreite des Wirtschafts- und Unternehmensrechts ab, insbesondere in Bereichen, in denen Technologie, Regulierung und gewerblicher Rechtsschutz eine besondere Rolle spielen.

Hinweis:  Der Workshop richtet sich ausschließlich an Studierende des Fachbereichs Rechtswissenschaften.

Anmeldung: Max. 50 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Datum: Mo., 15.06.2020, 09:30–12:30 Uhr

Ort:
Goethe-Universität Frankfurt am Main/Campus Westend
Raum: Seminarhaus, SH 0.106
Max-Horkheimer-Str. 4
60629 Frankfurt am Main
Wegbeschreibung

Mehr anzeigen

18Jun

BAIN - KOMPASS GOES VIRTUAL

Nur wer sein Ziel vor Augen hat, findet den richtigen Weg. Vom 18. - 19. Juni 2020 laden wir dich zu unserem Event KOMPASS GOES VIRTUAL ein, um deinen individuellen Zielen einen Schritt näher zu kommen. Unsere Eventlocation Paris bringen wir dabei einfach zu dir nach Hause. Dich erwarten spannende Soft-Skills-Trainings, wertvolle Tipps rund um deinen Berufseinstieg und exklusive Einblicke in persönliche Karrierewege. Auch für Networking, Kultur und Kulinarik ist gesorgt – lass dich überraschen! Wir suchen herausragende Universitätsstudentinnen ab dem 4. Bachelorsemester sowie Doktorandinnen und Young Professionals aller Fachrichtungen. Bewirb dich bis zum 17. Mai 2020! Weitere Informationen findest du unter www.joinbain.de/kompass.

Flyer zum Download

Mehr anzeigen

19Jun

(Webinar) 19.06.2020: Excel-basierte Case Study einer Gin Destillerie Online, Workshop Restrukturierung mit dem Team von Andersch (mit anschließendem virtuellen Get-together) (in Kooperation mit Andersch, Achtung Anmeldeverfahren)

Workshop des Career Service in Kooperation mit der Andersch AG.

Eure Aufgabe wird die Erstellung einer integrierten Finanzplanung zur strategischen Ausrichtung eines wachsenden Unternehmens der Oakcastle Dry Gin GmbH sein. Ihr werdet von einem Mandanten beauftragt die Zukunft der Destillerie in Zahlen zu fassen. Die Gründer der Oakcastle Dry Gin GmbH verlegten den Unternehmenssitz nach Berlin um den Zugang zu Venture Capital Finanzierung zu vereinfachen und Zugang zur „Craft Distillery“ Szene in der Hauptstadt zu erhalten. Der Gin von Oakcastle zeichnet sich durch qualitativ hochwertige Zutaten sowie geringe maschinelle Produktion aus. Als Ergebnis erhält der Mandant eine Finanzplanung zur strategischen Ausrichtung, welche als Grundlage für zukünftige Entscheidungen dienen wird. Im Anschluss an den Workshop wird es ein virtuelles Get-together geben. 

Unternehmen: Andersch ist die führende Restrukturierungsberatung in Deutschland. Wir bieten Mitarbeiter*innen die Möglichkeit zur schnellen Übernahme von Verantwortung in dynamischen Projekten, eine persönliche Arbeitsatmosphäre in einem exzellenten Team sowie ein überdurchschnittlich umfangreiches Aus- und Fortbildungsprogramm. Wir wachsen stetig und sind fortlaufend auf der Suche nach hervorragenden Mitarbeiter*innen, die unser Leistungsversprechen Tag für Tag einlösen.

Primäre Zielgruppe der Veranstaltung: Studierende der Bereiche Rechts- und Wirtschaftswissenschaften.

Anmeldung: Max. 30 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 26. Mai 2020 hier

Hinweis: Im Vorfeld der Veranstaltung werden die Anmeldedaten der Teilnehmer*innen zum Zweck der Teilnehmeransprache Andersch zugänglich gemacht.

Anmeldeverfahren: Die Anmeldung erfolgt zunächst vorläufig. In einem nächsten Schritt werden Sie aufgefordert, Ihren Lebenslauf und eine aktuelle Notenübersicht bis zum 12. Juni 2020 bei Andersch einzureichen. Im Rahmen der Anmeldung werden Sie im Verlauf von Andersch kontaktiert und erhalten Rückmeldung, ob Sie einen Platz erhalten haben. Alternativ können Sie Ihre Unterlagen auch direkt bei Frau Jacqueline Krüger (krueger@andersch-ag.de) einreichen.

Datum: Fr., 19.06.2020, 12:00–17:30 Uhr (danach Get-together)

Ort: Online-Workshop

Workshopausschreibung (PDF)

Mehr anzeigen

01Sep

The Power of 4 - Dein Gap Year Programm

Du hast deinen Bachelorabschluss in der Tasche und willst dich vor dem Masterstudium persönlich und fachlich weiterentwickeln? Bain & Company, Audi, FC Bayern und die Deutsche Telekom laden dich zu einer Auszeit der besonderen Art ein: The Power of 4 - Dein Gap Year Programm! Durch 4 spannende Praktika erhältst du Einblicke in alle Partnerunternehmen und profitierst zusätzlich von persönlichem Mentoring, exklusiven Events und einzigartigen Trainings.

Bewirb dich bis zum 05. April 2020 und sicher dir die beste Lücke in deinem Lebenslauf!

Mehr Infos unter www.joinbain.de/gapyearprogramm

Flyer zum Download

Mehr anzeigen

13Nov

Women in Consulting - Simon-Kucher & Partners

Stärker kommunizieren, sicherer auftreten, schneller durchstarten – mit uns!

Stärke mit uns Dein professionelles Auftreten: Wie kommuniziere ich effektiv mit Kollegen, Kunden, Vorgesetzten? Wie trete ich kompetent und selbstbewusst auf? Wie überzeuge ich innerhalb von 90 Sekunden mit einem starken ersten Eindruck? Lerne mit uns, wie Du Dich als Frau erfolgreich durch die Business-Welt navigieren kannst. 

Gleichzeitig bekommst Du beim Networking mit Beraterinnen von Simon-Kucher einmalige Insights und kannst Deine Karriere vorantreiben. Du bist Studentin, Doktorandin oder Berufseinsteigerin? Dann bewirb Dich mit Deinem CV und einem kurzen Motivationsschreiben bei uns und starte durch.

Weitere Informationen zur Teilnahme findest Du unter: www.simon-kucher.com/women-in-consulting 


Unsere Roadshow 2020: Köln 13.11. – Wien 20.11. – München 30.11.

www.simon-kucher.com
 

 

 

 

 

Flyer

Mehr anzeigen

02Dez

Karriereeinstieg mit Köpfchen: meet@uni-frankfurt | 02.- 03. Dezember 2020

Am 02. und 03. Dezember 2020 findet wieder die Karrieremesse auf dem Campus der Goethe-Universität Frankfurt statt!

Am 02. und 03. Dezember von 10 bis 16 Uhr sind alle interessierte Studierende, Absolventen und Young Professionals zur meet@uni-frankfurt eingeladen. Auf der hochschuleigenen Karrieremesse informieren über 30 Unternehmen aller Branchen und Größen über ihre Karriereangebote.

Angebote für alle Ausbildungsphasen
Ob regionaler Berufseinstieg, internationaler Karrierestart, ein Praktikum oder eine praxisorientierte Abschlussarbeit: Auf der Karrieremesse direkt auf dem Campus bieten sich Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Kontakte für Ihre berufliche Zukunft zu knüpfen und sich über berufsrelevante Themen zu informieren. 

Online-Bewerbungsmanager
Mithilfe eines online angelegten Bewerbungsprofils können die Studierenden ihre Wunscharbeitgeber schon in den Wochen vor der Veranstaltung auf sich aufmerksam machen und sich um feste Gesprächstermine bewerben.

Ca. 2 Monate vor der Veranstaltung finden sich hier detailliertere Informationen zu den Ausstellern und dem Rahmenprogramm sowie zu den Bewerbungstrainings im Vorfeld der Messe. Dann haben Sie auch die Möglichkeit, sich online im Karriereportal um Gesprächstermine zu bewerben.

Veranstaltungsort:

Goethe-Universität-Frankfurt
Foyer Hörsaalzentrum
Campus Westend
Theodor-W.-Adorno-Platz 5
60323 Frankfurt am Main

Mehr anzeigen