Termine

21Apr

(Webinar) 21.04.2020: Quereinstieg Software Development – Dein Weg ins IT-Consulting (in Kooperation mit FDM)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit FDM.

Auch Absolventen der Naturwissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften bringen häufig gute Voraussetzungen für den Berufseinstieg als Software Entwickler mit. Hier fehlt den Absolventen oft ein Einblick. Aus der Perspektive eines Trainers im Bereich Software Entwicklung werden in dem Workshop die Anforderungen an Software Entwickler in der Wirtschaft geklärt und Möglichkeiten zum Quereinstieg aufgezeigt. Als Beispiel für die unterschiedlichen Herausforderungen an Software für Unternehmen wird die Technik Test Driven Development erklärt und praktisch angewendet.

Der Workshop soll zeigen, dass nicht nur Informatiker und Wirtschaftsinformatiker gutes Zeug zum IT-Consultant haben, da sich in diesem Gebiet überraschend viele Quereinsteiger tummeln und die meisten Uni-Absolventen das Zeug zum Consultant mitbringen.

Anschließend stehen wir gerne noch für einen CV-Check zur Verfügung.

Ziele im Rahmen der Veranstaltung:

Sie kennen am Ende des Workshops die Voraussetzungen und Herausforderungen beim Quereinstieg in die Softwareentwicklung und lernen die Herausforderungen an Software, die für Unternehmen entwickelt wird kennen. Weiterhin bekommen Sie einen Einblick in Test Driven Development.

Beantwortet werden die Fragen: Was macht das Berufsbild des IT-Consultant aus? Wie findet man auch als Quereinsteiger den Weg zu diesem Beruf?

Inhalte der Veranstaltung:

  • Erfahrungsbericht Quereinstieg in die Softwareentwicklung.
  • Gegenüberstellung Programmieren in der Wissenschaft und in der Wirtschaft
  • Workshop Test Driven Development

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

  • Erfahrungsbericht
  • Theoretischer Input
  • Programmierworkshop
  • Fragen und Antworten

Referenten:

Fabian Fertig ist Trainer im Bereich Sofware Development in der FDM Academy Frankfurt. Nach seinem Masterabschluss in Physik war er zuvor 3 Jahre als IT Consultant bei Kunden im Einsatz.

René Sittel-Wenige ist Trainer im Bereich IT-Projekt Management und Business Analyse ebenfalls in der FDM Academy. Nach seinem Bachelorabschluss in Wirtschaftsinformatik war er mehr ein Jahr als IT-Consultant im Bereich Technical Vendor Governance in einer Deutschlands größten Banken beschäftigt.

Unternehmen:

Die FDM Group bildet einen optimalen Berufseinstieg für Young Professionals und Absolventen, oder aber Quereinsteiger in die IT. Mit unserem Traineeprogramm wird Young Professionals und Absolventen der reibungslose Berufseinstieg in die IT näher gebracht.

Primäre Zielgruppe der Veranstaltung: 

Naturwissenschaften allgemein, (Wirtschafts)Informatik, BWL

Anmeldung: Max. 40 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Datum: Di., 21.04.2020, 15:00–20:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie nach der Anmeldung.

Mehr anzeigen

23Apr

BAINTALK - THE IMPACT OF COVID PANDEMIC ON THE BANKING INDUSTRY

DONNERSTAG, 23. APRIL 2020
BEGINN 15:00 UHR
ONLINE

Die Corona Pandemie stellt den Bankensektor vor immense Herausforderungen. In dem ohnehin bereits sehr angespannten Marktumfeld entscheidet gutes Krisenmanagement über die Zukunft vieler Institute. Erlange beim virtuellen Baintalk ein grundlegendes Verständnis über aktuelle Handlungsfelder, strategische Optionen und langfristige Implikationen.

Im Anschluss an eine spannende inhaltliche Diskussion kannst du deine individuellen Fragen zu unserer Projektarbeit und den Einstiegsmöglichkeiten in eine einzigartige Karriere stellen.

Die Veranstaltung ist offen für alle Studierenden der Universität Mannheim, der Frankfurt School of Finance & Management und der Goethe-Universität ab dem dritten Bachelorsemester.

Neugierig? Dann registriere dich inklusive CV und Notenangaben (Uni und Abitur) bis Dienstag, den 21. April 2020 über unsere Website www.joinbain.de/events.

Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen!
Dein Bain-Recruiting-Team

Mehr Infos gibt's hier!
Flyer zum Download

Mehr anzeigen

23Apr

(Webinar) 23.04.2020: Erfolgreich bewerben… was Personaler*innen wirklich wollen (in Kooperation mit HAYS)

Workshop des Career Service in Kooperation mit dem Unternehmen Hays.

Überzeugende Bewerbungsunterlagen sind das A und O für einen erfolgreichen Berufseinstieg. Wie war das nochmal mit dem Anschreiben? Was gehört in den Lebenslauf? In diesem interaktiven Vortrag erhältst Du Tipps, wie Du Deine Bewerbungsunterlagen erfolgreich erstellst, was Unternehmen von Dir im Bewerbungsgespräch erwarten und wie Du einen bleibenden Eindruck hinterlässt!

Bist du bereit, Dir Deinen Traumjob zu angeln? Dann nutze diese Chance, um Deine Bewerbung zum Eye-Catcher zu machen!

Inhalte der Veranstaltung:

  • Infos zur Bewerbung allgemein
  • Infos über Aussehen, Inhalte und Form eines Anschreibens
  • Infos über Aussehen, Inhalte und Form eines Lebenslaufs
  • Infos zum geeigneten Bewerbungsmedium

Methoden der Veranstaltung: Interaktiver Vortrag

Referent*innen:

Den Vortrag werden zwei erfahrene Hays Mitarbeiter*innen aus unterschiedlichen Niederlassungen durchführen. Ziel dessen ist es, Euch Einblicke in unsere internen sowie externen Recruitingprozesse bei Hays zu verschaffen und unsere vielseitigen Erfahrungen mit Euch zu teilen.

Beschreibung des Unternehmens: 

Hays ist ein spezialisierter Personaldienstleister, der Fach- und Führungskräfte branchenübergreifend in Unternehmen jeglicher Größen vermittelt. Innerhalb der D-A-CH-Region betreut Hays an 31 Standorten rund 4.800 Kunden und beschäftigt dabei mehr als 2.800 interne Mitarbeiter*innen im Key Account Management, Recruiting und im Backoffice.

Anmeldung: Max. 70 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Uhrzeit: 16:00–18:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie nach der Anmeldung.

Mehr anzeigen

24Apr

(Webinar): 24.04.2020: Excel-Workshop für die Berater*innen von morgen (in Kooperation mit EY)

Workshop des Career Service in Kooperation mit dem Unternehmen EY.

MS Excel bietet umfangreiche Funktionalitäten und lässt sich mit der Arbeitsweise des menschlichen Gehirns vergleichen: Eine dafür vorgesehene Oberfläche wird mit Daten aus der Umwelt gefüttert, einige zu diesem Zweck adaptierte Zellen verarbeiten diese Daten mithilfe von Formeln. Schließlich werden die gewonnenen Einsichten in Handlungsempfehlungen umgewandelt.

Mit diesem Workshop frischen Sie nicht nur Ihre vorhandenen Grundlagen auf, sondern erweitern darüber hinaus Ihre Fähigkeiten um untenstehende Inhalte.

Inhalte der Veranstaltung:

  • Unternehmenspräsentation EY
  • Allgemeines zu Excel (Navigieren und Formatieren)
  • Die wichtigsten Excel Funktionen
  • Sortieren und Filtern von Datentabellen
  • Nützliche Werkzeuge zur Datenverarbeitung
  • Nützliche Tools zur Fehlerprüfung
  • Arbeiten mit Pivot-Tabellen
  • Überblick über weitere fortgeschrittene Funktionen

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

  • Theoretischer Input
  • Anwendung von praxisbezogenen Beispielaufgaben
  • Übertragung in den Berufsalltag

Referent*innen:

Die Referent*innen sind bei EY in der Transaktionsberatung, der Transaction Diligence, tätig und arbeiten tagtäglich mit Excel, um ihre Arbeit zu erledigen.

Unternehmen:

Was bewegen wir heute, was morgen die Welt bewegt? EY ist einer der Marktführer in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Managementberatung – mit rund 260.000 Mitarbeitern weltweit und mehr als 10.000 Kollegen an 20 Standorten in Deutschland. Wir stärken das Vertrauen in die Wirtschaft und die Finanzmärkte und treiben Innovationen voran. Dabei sind wir immer am Puls der Zeit. In vielfältigen und engagierten Teams setzen wir neue Standards. Unser Ziel ist es, Dinge voranzubringen und entscheidend besser zu machen – für unsere Mitarbeiter, unsere Mandanten und die Gesellschaft, in der wir leben. Dafür steht unser weltweiter Anspruch „Building a better working world“.

Hinweis: Im Vorfeld der Veranstaltung werden die Anmeldedaten der Teilnehmer*innen zum Zweck der Teilnehmerkommunikation dem Unternehmen EY zugänglich gemacht.

Primäre Zielgruppe der Veranstaltung:

Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Jura

Anmeldung: Max. 50 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Datum: Fr., 24.04.2020, 10:00–16:00 Uhr

Ort:

Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie nach der Anmeldung.

Mehr anzeigen

28Apr

(Webinar) 28.04.2020: Ready2Cloud - Raise your Knowledge in AWS (in Kooperation mit tecRacer)

Workshop des Career Service in Kooperation mit tecRacer.

Cloud Computing ist branchenübergreifend eine zentrale Komponente in heutigen IT Strategien von Unternehmen. Dieser Workshop vermittelt Cloud Best Practices und Design Patterns für moderne IT Architekturen basierend auf Amazon Web Services (AWS) und legt damit den Grundstein für die offizielle AWS Certified Cloud Practitioner Zertifizierung.

Ziele im Rahmen der Veranstaltung:

  • Teilnehmer erlangen Grundwissen im Umgang mit Amazon Web Services
  • Bereitet auf die Zertifizierung zum AWS Certified Cloud Practitioner vor

Inhalte der Veranstaltung:

  • Überblick über globale AWS Infrastruktur
  • Nutzung von Compute, Storage und Database Services in AWS
  • Erstellung von Netzwerken in AWS
  • Automatisierung und Management von cloudbasierten IT-Architekturen

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

  • Vermittlung von theoretischem Grundlagenwissen
  • Live-Demos
  • Praktische Teilnehmerübungen

Unternehmen: 

tecRacer ist ein inhabergeführtes, deutsches Unternehmen. Unsere Vision: Innovative Lösungen gemeinsam gestalten. Dazu arbeiten wir in selbstorganisierten Teams gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern.

Hinweis: Bitte bringen Sie einen Laptop mit.

Anmeldung: Max. 40 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Datum: Di., 28.04.2020, 15:00–20:00 Uh

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie nach der Anmeldung.

Mehr anzeigen

29Apr

(Webinar) 29.04.2020: Bewerbertraining – Was wirklich zählt (in Kooperation mit Procter & Gamble)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit dem Unternehmen Procter & Gamble

Procter & Gamble bietet Euch in diesem Seminar die Möglichkeit, das Bewerbungsverfahren aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und Euch kritisch mit Euren bisherigen Ansichten und Vorgehensweisen auseinanderzusetzen.

Am Ende des Workshops wisst Ihr, worauf es wirklich für Euch und die Unternehmen ankommt und könnt Eure Bewerbungen zielgerichtet optimieren.

  • Welche Überlegungen sind vor dem Bewerbungsprozess nötig?
  • Was wollt Ihr eurem zukünftigen Arbeitgeber mitteilen?
  • Worauf kommt es bei der Erstellung eines Lebenslaufes an?
  • Welche Schritte sind vor dem Interview wichtig?
  • Was solltet ihr vor- und nachbereiten?

Unternehmen:

Procter & Gamble ist eines der führenden Konsumgüterunternehmen mit weltweit 100.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von 65,3 Mrd. US$. Wir konzentrieren uns auf zehn Produktkategorien mit rund 65 Marken, in denen wir unsere Kernkompetenzen in voller Stärke ausspielen können – Verbraucherverständnis, Innovation, Produktivität, Branding, Go-to-Market-Strategie sowie Skalenvorteile. In Deutschland entwickeln, testen, produzieren und vertreiben ca. 10.000 Mitarbeiter an 10 Standorten einige unserer bewährten Marken wie Ariel®, Pampers® und Gillette®.

Anmeldung: Max. 50 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Uhrzeit: 10:00-12:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie nach der Anmeldung.

Mehr anzeigen

08Mai

VERSCHOBEN - Women in Consulting

Die Veranstaltung wurde verschoben. Sobald es einen neuen Termin gibt, erfährst Du es hier!

 

Women in Consulting
Aim higher. With us.

Stärker kommunizieren, sicherer auftreten, schneller durchstarten – mit uns!

Stärke mit uns Dein professionelles Auftreten: Wie kommuniziere ich effektiv mit Kollegen, Kunden, Vorgesetzten? Wie trete ich kompetent und selbstbewusst auf? Wie überzeuge ich innerhalb von 90 Sekunden mit einem starken ersten Eindruck? Lerne mit uns, wie Du Dich als Frau erfolgreich durch die Business-Welt navigieren kannst.

Gleichzeitig bekommst Du beim Networking mit Beraterinnen von Simon-Kucher einmalige Insights und kannst Deine Karriere vorantreiben. Du bist Studentin, Doktorandin oder Berufseinsteigerin? Dann bewirb Dich mit Deinem CV und einem kurzen Motivationsschreiben bei uns und starte durch. Weitere Informationen zur Teilnahme findest Du unter: www.simon-kucher.com/women-in-consulting

Unsere Roadshow 2020: Frankfurt 08.05. – Zürich 15.05. – Wien 15.06. – Köln 19.06. – München 03.07.

www.simon-kucher.com

 

Flyer

Mehr anzeigen

13Mai

(Webinar) 13.05.2020: Smartphone & Co – Welchen Einfluss hat die Kryptographie in der digitalen Bankenwelt?

Workshop des Career Service in Kooperation mit der Deutschen Bank.

Smartphone, Tablet oder Computer sind integraler Bestandteil der heutigen Bankgeschäfte geworden. Neben hoher Anwenderfreundlichkeit und einfacher Bedienung darf allerdings die Sicherheit von Kundendaten nicht leiden. Der Vortag gibt einen Einblick wie die Deutsche Bank ihre Systeme und Kundendaten durch Kryptographie schützt.

Anmeldung: Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Datum:
Mi., 13.05.2020, 13:00–14:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie nach der Anmeldung.

Mehr anzeigen

14Mai

(Webinar) 14.05.2020: Methoden strategischer Vorausschau - Märkte und Technologien von morgen (in Kooperation mit der NORMA Group)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit der NORMA Group.

Die Zukunft ist geprägt von Ungewissheit, Märkte können sich disruptiv verändern oder radikal neue Märkte können entstehen. Diese Veränderungen bringen Bedrohungen gleichermaßen wie Chancen mit sich. Diese Chancen zu explorieren und erste Ansätze zur Adressierung zukünftiger Potentiale hin zu unternehmerischen Erfolg zu gestalten ist Aufgabe von Foresight und Zukunftsforschung.

In diesem Training lernen Sie Methoden kennen und sammeln Erfahrungen mit der Anwendung einer Methodik an einem realen Fallbeispiel. Hierdurch lernen Sie die Herausforderungen und Potentiale der Zukunftsforschung im Unternehmen kennen und können diese besser einschätzen.

Ziele im Rahmen der Veranstaltung:

Sie kennen am Ende des Workshops verschiedene Methoden und Konzepte aus Foresight und Zukunftsforschung als Teil des Innovationsmanagements der frühen Phase. Hierzu können Sie die Schwächen und Stärken dieser Methoden einordnen und Sie machen Erfahrungen mit der praktischen Anwendung einer ausgewählten Methode.

Inhalte der Veranstaltung:

  • Erläuterung aktueller Herausforderung von Markt- und Technologiedynamiken
  • Vorstellung Foresight / Zukunftsforschung im InnovationsManagement
  • Stellenprofil Zukunftsforscher*in
  • Foresight Konzepte und Methoden
  • Szenario Technik, Roadmapping und Bewertungsansätze in der Zukunftsforschung
  • Quellen für Foresight-Informationen
  • Foresight in Unternehmen - Eckpunkte
  • Lessons Learned

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

  • theoretischer Input und praktische Beispiele; Fragen und Antworten
  • Fallbeispiel; selbständige Erarbeitung in Gruppen
  • Ergebnispräsentation
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion

Referent:

Dr. Daniel Jeffrey Koch ist Diplom-Betriebswirt und arbeitet als Foresight Manager bei der NORMA Group in der Forschung & Entwicklung. Er hat davor mehr als 10 Jahre bei der Fraunhofer Gesellschaft gearbeitet mit Lehraufträgen am KIT und der Universität Kassel.

Unternehmen: 

Die NORMA Group ist ein internationaler Markt- und Technologieführer für hochentwickelte Verbindungstechnik mit über 60 Jahren Erfahrung in der Herstellung und Produktentwicklung.

Primäre Zielgruppe der Veranstaltung:

Wirtschaftswissenschaften und Gesellschaftswissenschaften

Anmeldung: Max. 30 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Datum: Do., 14.05.2020, 14:00-20:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie nach der Anmeldung.

Mehr anzeigen

14Mai

BAIN WORKSHOP - HOW TO CRACK THE CASE

DONNERSTAG, 14. MAI 2020
BEGINN 13:00 UHR
ONLINE

In unserem virtuellen BAINWORKSHOP „How to crack the case“ zeigen wir dir, wie du die unterschiedlichen Phasen einer Bewerbung erfolgreich durchläufst. Der Fokus des Workshops wird auf Case Interviews und den branchenspezifischen Besonderheiten von Unternehmensberatungen liegen.

Stelle anschließend deine individuellen Fragen und mache dir ein eigenes Bild von unserer Projektarbeit und den Einstiegsmöglichkeiten in eine einzigartige Karriere.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Studierenden der Goethe Universität ab dem vierten Bachelorsemester.

Neugierig? Dann bewirb dich inklusive CV und Notenangaben (Uni und Abitur) bis spätestens Sonntag, den 03. Mai 2020 über unsere Website www.joinbain.de/events.

Wir freuen uns darauf, dich persönlich kennen zu lernen!

Dein Bain Recruiting-Team

Mehr Infos gibt's hier!
Flyer zum Download

Mehr anzeigen

28Mai

(Webinar) 28.05.2020: Deloitte M&A – Einblicke in die Welt der Financial Due Diligence

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit Deloitte.

Ihr wolltet schon immer wissen, wie eine M&A Transaktion abläuft und wie ein Berater hierbei aktiv beiträgt?

Dann seid dabei und erhaltet exklusive Einblicke in die Welt der Transaktionsberatung anhand unserer Experten vor Ort sowie einer gemeinsamen Fallstudie zum Thema Financial Due Diligence - auf der Buy-Side bei einer geplanten Akquisition in der Automobilzulieferer-Branche

Ziele im Rahmen der Veranstaltung:

  • Grundzüge der Financial Due Diligence und Bestandteile kennenlernen
  • Mit dem Enterprise Value Model umgehen
  • Einblick in die Welt des Transaktionsberaters bei Deloitte erlangen
  • Erarbeiten von fachlichen Fragestellungen im Team

Inhalte der Veranstaltung:

Einführung in die Financial Due Diligence (u. a. was ist eine Financial Due Diligence und deren Kernbestandteile, welche unterschiedlichen Typen der Due Diligence existieren, Enterprise Value (EV) Model)), sowie gemeinsame Ausarbeitung einer Fallstudie eines Automobilzulieferer Unternehmens im Rahmen einer Akquisition

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

  • Kurzer fachlicher Einstieg und Erläuterung der Rahmenbedingungen
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch mit den Referenten
  • Fallstudie inkl. Gruppenarbeiten und Ergebnispräsentationen

Referent:

Nils Nobereit ist Director im Bereich Financial Advisory Transaction Services am Standort Frankfurt am Main. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in Professional Service Firms/Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und ist seit über 10 Jahren im Bereich Transaction Advisory Services tätig. Vor seinem Eintritt bei Deloitte Anfang 2010 arbeitete Herr Nobereit in der Wirtschaftsprüfung  multinationaler Unternehmen in Deutschland und den USA.

Seit seiner Rückkehr nach Deutschland in 2007 ist Herr Nobereit für die Durchführung verschiedenster Buy-Side und Vendor Due Diligence Projekte für nationale und internationale Unternehmen und Finanzinvestoren verantwortlich.

Hinweis: 

Im Vorfeld der Veranstaltung werden die Anmeldedaten der Teilnehmer*innen zum Zweck der Teilnehmeransprache Deloitte zugänglich gemacht.

Unternehmen:

Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt – für Kunden, unsere Mitarbeiter und die Gesellschaft. Mit unserem breiten Leistungsspektrum - von Audit & Assurance über Risk Advisory und Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise: Wir liefern innovative Denkansätze, lösen komplexe Herausforderungen und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir bieten unseren hochqualifizierten Mitarbeitern ein inspirierendes Umfeld, in dem sie für Kunden echten Mehrwert schaffen, wir fördern außergewöhnliche Berufserfahrungen und Karrierechancen sowie eine integrative und gemeinschaftliche Kultur. Wir leisten einen Beitrag für die Gesellschaft – wir stärken Vertrauen und Zuversicht in die Märkte, wahren die Integrität von Organisationen und engagieren uns für die Gemeinschaft.

Primäre Zielgruppe der Veranstaltung:

Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkten Finance, Rechnungslegung, Prüfungswesen

Anmeldung: Max. 40 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Datum: Do., 28.05.2020, 12:00–16:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie nach der Anmeldung.

 

Mehr anzeigen

03Jun

03.06.2020: Fintech Revolution - Data Science mit der Kundin im Mittelpunkt (in Kooperation mit iwoca)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit iwoca.

Kundenfokus, datenbasierte Entscheidungen und Schnelligkeit - drei Kernprinzipien, die den Erfolg von iwoca ausmachen und die wir euch näherbringen wollen. Für einen Tag schlüpft ihr in die Rollen von unseren Gründern Chris und James und kümmert euch um alle Themen rund um Kundenservice und Risikoanalyse, denn unser Planspiel sieht so aus: Um kleine Unternehmen in Deutschland finanziell zu unterstützen, habt ihr beschlossen, ein Fintech zu gründen, das Kredite speziell für diese Kundengruppe vergibt. Die Website ist schnell gebaut, Investoren sind gefunden und die ersten Kunden haben sich bei euch gemeldet. Sie würden gerne einen Kredit mit einer Laufzeit von einem Jahr aufnehmen. Nun seid ihr gefragt, denn ihr habt Kunden, aber noch keine festgelegten Prozesse:

  • Wir suchen Experten im Kundenservice, die eine Antragsstrecke erstellen mit der die Kunden effizient, freundlich und kompetent von Antrag bis zur Auszahlung gebracht werden,
  • Wir suchen Experten, die unsere Kunden auf ihre Legitimität überprüfen und z.B. Geldwäsche verhindern,
  • Wir suchen Data Scientists, die ein Modell entwickeln, um mit historischen Daten die Bonität der ersten Kunden vorherzusagen,
  • und wir suchen Finanzexperten, die in einer Risikoanalyse die Kreditwürdigkeit der Kunden abschließend bewerten.

Ob Kundenservice, Finanzanalyse oder Datenanalyse, wir stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Unternehmen:

Mehr als 90% aller Unternehmen in Deutschland sind kleine Unternehmen. Gerade in dieser Größenklasse ist es jedoch schwierig, schnell und unkompliziert einen Kredit zu erhalten. Wir sind auf der Mission, das zu ändern. Wir sind iwoca - eines der am schnellsten wachsenden Fintech-Unternehmen in Europa. Seit 2015 sind wir in Deutschland am Markt und unterstützen von Frankfurt aus Selbstständige und kleine Unternehmen mit schnellen und einfachen Krediten. Inzwischen vergeben wir mehr Kredite als alle anderen deutschen Fintechs in unserem Segment. Ob Maschinenbauer aus dem Ländle, Fashion Start-up aus Berlin oder der Bäcker bei dem ihr morgens Brötchen kauft, wir helfen mit unserem unkomplizierten und flexiblen Produkt weiter. Dabei setzen wir auf eine Kombination aus Data Science und individuellem Kundenservice, um allen Kunden blitzschnelle Kreditentscheidungen mit freundlicher und kompetenter Betreuung bieten zu können. Etwa ⅓ unserer Entscheidungen treffen wir innerhalb von 30 Sekunden und auf Trustpilot wurden wir von über 2.000 Kunden mit 4,9 von 5 Sternen bewertet. Und wo wir gerade von Ratings sprechen - auch auf Glassdoor und Kununu sind wir top bewertet.

Anmeldung: Max. 40 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Datum: Mi., 03.06.2020, 09:00–15:00 Uhr

Ort:
Goethe-Universität Frankfurt am Main/Campus Westend
Raum: Seminarhaus, SH 3.105
Max-Horkheimer-Str. 4
60629 Frankfurt am Main
Wegbeschreibung

Mehr anzeigen

08Jun

(Webinar) 08.06.2020: Praxistipps statt Paragraphen: alles über Ihre Steuererklärung im Studium (in Kooperation mit EY)

Workshop des Career Service in Kooperation mit dem Unternehmen EY.

Klarheit von Anfang an: Wann müssen Studierende eine Steuererklärung abgeben und wann lohnt es sich, freiwillig eine einzureichen? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in unserem Workshop „Praxistipps statt Paragraphen“. Profitieren Sie von den Praxistipps unserer Berater und erhalten Sie Steuerklarheit von Anfang an.

Die Highlights des Workshops:

  • Unterschied zwischen Erst- und Zweitstudium
  • Was sind Werbungskosten und Sonderausgaben?
  • Praxistipps und Case Study
  • Erfahrungsberichte von EY-Beratern und Austausch mit den Kollegen bei abschließendem Snack 'n talk

Unternehmen:

Was bewegen wir heute, was morgen die Welt bewegt? EY ist einer der Marktführer in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Managementberatung – mit rund 260.000 Mitarbeitern weltweit und mehr als 10.000 Kollegen an 20 Standorten in Deutschland. Wir stärken das Vertrauen in die Wirtschaft und die Finanzmärkte und treiben Innovationen voran. Dabei sind wir immer am Puls der Zeit. In vielfältigen und engagierten Teams setzen wir neue Standards. Unser Ziel ist es, Dinge voranzubringen und entscheidend besser zu machen – für unsere Mitarbeiter, unsere Mandanten und die Gesellschaft, in der wir leben. Dafür steht unser weltweiter Anspruch „Building a better working world“.

Anmeldung: Max. 30 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Uhrzeit: 15:30–20:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie nach der Anmeldung.

Mehr anzeigen

10Jun

10.06.2020: Interactive M&A Case Study: Building a Global Beverage Champion (in cooperation with Bank of America)

You are part of the Bank of America deal team that has been hired to advise Global Liquor on the acquisition of Eagle Spirits. Our client has received some information on Eagle Spirits as well as a letter from the seller’s advisors, Bank Corp, outlining the auction process to submit a first round nonbinding bid to buy the business. The bidders with the most attractive offer in the first round of the auction will be invited to the second round, where they will do additional due diligence and make binding bids.

Contents:

  • Evaluation of strategic rationale of M&A transactions
  • Valuation of a business to determine an indicative bid level
  • Assessment of appropriate financing mix to fund a transaction

Goals of the workshop:

Gain insight into everyday work of an Investment Banker.

Methods:

  • Recap of relevant corporate finance theory and company valuation basics
  • Practical case study based application
  • Presentation of case study results and interactive discussion

Lecturer:

Tristan Dolling is a Vice President in the Germany Investment Banking team of Bank of America, based in Frankfurt. He joined BofA in 2012 and has been involved in numerous M&A and Capital Markets transactions advising German Corporates as well as Financial Sponsors.

Company: 

Bank of America is one of the world’s leading financial institutions, we have 66 million customers ranging from individuals to businesses to governments and we are committed to growing responsibly. We’ve been building meaningful connections in Europe, the Middle East and Africa for 90 years, and you’ll find our 200,000-strong workforce in more than 35 countries worldwide. But our success isn’t just about the figures, we want to continue to share our success with our communities, and ensure we are a great place to work for our teammates through driving operational excellence.

What we do

Our Global Banking & Markets division looks after mid- to large-sized companies, corporations and institutions. It’s made up of Business Banking, Global Commercial Banking, Global Corporate & Investment Banking and Global Markets. As well as these client-facing groups, our teams also work in Global Capital Markets, Global Research, Global Transaction Services and Wholesale Credit.

Target audience:

Business Administration, Economics

Anmeldung: Max. 40 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Datum: Do., 10.06.2020, 15:00–20:00 Uhr

Ort:                                                                    
Goethe-Universität Frankfurt am Main/Campus Westend
Raum: Seminarhaus, SH 3.105
Max-Horkheimer-Str. 4
60629 Frankfurt am Main
Wegbeschreibung

Mehr anzeigen

10Jun

10.06.2020: Digital Talents x Commerzbank

Workshop des Career Service in Kooperation mit der Commerzbank.

Die Bankenbranche befindet sich im Umbruch. Neue Wettbewerber drängen in den Markt, gleichzeitig entstehen - v.a. durch Fintechs getrieben - neue, digitale Geschäftsmodelle. Plattformen und Ökosysteme bieten neue Produkte, Vertriebswege und Märkte. Wie stellt man sich diesen Herausforderungen als große, traditionsreiche Bank? Wie sieht die Strategie dafür aus? Und welche Auswirkungen hat das auf die Arbeit als "Banker"? Experten aus der Commerzbank kommen dazu an den Campus und erläutern interessierten Studenten den Wandel eines ganzen Berufsstandes.

Inhalte der Veranstaltung:

In diesem Workshop vermitteln wir Dir, wie sich eine Bank neu erfindet und welche Chancen sich dadurch für digitale Talente in verschiedenen Aufgabenbereichen bieten. Außerdem kannst Du verschiedene Kreativitätstechniken zur Ideengenerierung ausprobieren, Mitarbeiter der Commerzbank kennenlernen und im Gespräch mögliche Ansätze für eine Zusammenarbeit, z.B. im Rahmen eines Praktikums oder einer Bachelor/Master Thesis, ausloten.

Ziele im Rahmen der Veranstaltung:

Einblick ins "New / Digital Banking", Kennenlernen von veränderten Aufgaben und Profilen in der Commerzbank. 

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

  • Impulsvorträge zu verschiedenen Themen (Agilität, Technologie, Business Development)
  • Design Thinking-Workshop mit Präsentationen und Feedbackrunden
  • Get-Together mit Experten der Commerzbank

Referent*innen:

Daniel Le, Head of Strategy & Business Development im Commerzbank API Banking (tbc)

Diana Sindicic, Business Expert Strategy & Business Development

Heiko Dosch, Business Expert Strategy & Business Development

Unternehmen: 

Wir, die Commerzbank sind eine führende, international agierende Geschäftsbank mit Standorten in knapp 50 Ländern. Die Digitalisierung liefert uns großartige Chancen, die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden besser und schneller zu erfüllen. Dafür müssen wir uns als Commerzbank verändern: weg von der klassischen Traditionsbank - hin zum digitalen Technologieunternehmen. Lerne Vertreter unseres Unternehmens persönlich kennen und erfahre, wie du mit uns die Zukunft des Bankings gestalten kannst. Mehr zu deinen Möglichkeiten bei uns findest du auch unter: www.commerzbank.de/karriere.

Primäre Zielgruppe der Veranstaltung:

Grundsätzlich alle Studierende in höheren Semestern mit "Digital Mindset"

Anmeldung: Max. 35 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Datum: Mi., 10.06.2020, 09:00–15:00 Uhr

Ort:                                                                    
Goethe-Universität Frankfurt am Main/Campus Westend
Raum: Seminarhaus, SH 3.105
Max-Horkheimer-Str. 4
60629 Frankfurt am Main
Wegbeschreibung

Mehr anzeigen

10Jun

10.06.2020: E-Commerce bei Samsung Electronics (in Kooperation mit Samsung Electronics GmbH, Achtung Bewerbungsverfahren)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit Samsung Electronics GmbH.

Die Bedeutung des E-Commerce steigt durch die digitale Transformation jährlich an und hat sich zudem neben dem stationären Handel und dem Direktvertrieb als unverzichtbarer Absatzkanal etabliert. Dies spiegelt sich auch im steigenden Umsatz im Bereich E-Commerce sowie im stetigen Wachstum der weltweiten Nutzer wieder.

In diesem Workshop möchten wir Ihnen einen Überblick über das Thema E-Commerce bei Samsung Electronics geben und mit Ihnen im Rahmen einer Case Study gemeinsam eine Werbeaktion für den Online-Shop von Samsung in Deutschland entwickeln.

Inhalte der Veranstaltung:

  • Überblick über das Thema E-Commerce bei Samsung Electronics in Deutschland
  • Case Study: Entwicklung einer Werbeaktion für den Online-Shop von Samsung Electronics in Deutschland
  • Austausch mit Kollegen/innen aus unterschiedlichen Geschäftsbereichen zu Marketing & Sales Themen
  • Informationen über Einstiegsmöglichkeiten

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

  • theoretischer Input
  • praktische Anwendung anhand einer Case Study
  • Präsentation der Ergebnisse
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion

Refent*innen:

  • Sandra Schweigert - Employer Branding Specialist
  • Johannes Dustmann - Manager eStore
  • Darja Cepelev - Junior Manager eStore

Unternehmen:

Samsung gehört international zu den größten Herstellern smarter Produkte. Dahinter stehen Menschen mit einer ausgeprägten Begeisterung für innovative Technologien. Viele denken bei der Samsung Electronics GmbH zunächst an die Entwicklung von innovativen Produkten wie Smartphones oder TV's, aber in Schwalbach bei Frankfurt a.M. dreht sich fast alles um Marketing und Vertrieb und vor allem die deutschlandweite Vermarktung des großen Produktportfolios.

Zielgruppe: Bachelor- und Masterstudierende der BWL mit Schwerpunkt Marketing & Sales

Anmeldung: Max. 35 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Anmeldeverfahren: 

Die Anmeldung erfolgt zunächst vorläufig. In einem nächsten Schritt werden Sie aufgefordert, Ihren Lebenslauf und eine aktuelle Notenübersicht bis zum 22. Mai 2020 bei Samsung einzureichen. Im Rahmen der Anmeldung werden Sie im Verlauf von Samsung kontaktiert und erhalten Rückmeldung, ob Sie einen Platz erhalten haben. Alternativ können Sie Ihre Unterlagen auch direkt bei Frau Sandra Schweigert (s.schweigert@samsung.com) einreichen.

Hinweis: 

Im Vorfeld der Veranstaltung werden die Anmeldedaten der Teilnehmer*innen zum Zweck der Teilnehmeransprache Samsung zugänglich gemacht.

Datum: Mi., 10.06.2020, 15:00–18:30 Uhr

Ort:
Goethe-Universität Frankfurt am Main/Campus Westend
Raum: Seminarhaus, SH 0.106
Max-Horkheimer-Str. 4
60629 Frankfurt am Main
Wegbeschreibung

Mehr anzeigen

15Jun

15.06.2020: Markenrecht – von Hasen, Bären und Äpfeln (für Studierende des Fachbereichs 01, in Kooperation mit Bird & Bird)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit Bird & Bird.

Markenrechte stellen wesentliche Vermögenswerte dar und sind für Unternehmen eine wichtige Grundlage für eine erfolgreiche Vermarktung Ihrer Produkte und Dienstleistungen.

Als Marke können nicht nur Wörter, sondern auch Formen, Farben und vieles mehr geschützt werden. Für Unternehmen gilt es, den Schutz, den Marken bieten können, optimal zu nutzen, um sich von Wettbewerbern und Trittbrettfahrern abzugrenzen. Gleichzeitig dürfen Produkte, Dienstleistungen, Werbeauftritte etc. keine Markenrechte Dritter verletzen. Die Rechtsprechung zum Lindt Goldhasen, dem Haribo Goldbären und dem Apple Store zeigen die Bedeutung der unterschiedlichen Markenformen.

Was ist zu tun? Markenschutz muss effektiv und umfassend etabliert werden. Zahlreiche Aspekte, die eine Produktaufmachung, eine Werbung etc. ausmachen, lassen sich als Marke schützen. Es gilt, Markenschutz so zu etablieren, dass Produkte erfolgreich verteidigt werden können. Gleichzeitig müssen Markenrechte Dritter, die ebenso vielfältig sein können, bei neuen Produkten und Kampagnen berücksichtigt werden.

Kampagnen können vielfältig sein und entwickeln sich ständig weiter, aktuell um Fragen des sog. Influencermarketings.

Ziele im Rahmen der Veranstaltung: 

Markenschutz hat keinen Selbstzweck, sondern dient dazu, gegen Dritte vorgehen zu können, die sich einem Produkt / Corporate Identity / Werbung unzulässig annähern. Der Aufbau eines effektiven Markenschutzes ist daher essentiell, um Produkte erfolgreich vermarkten zu können. 

Inhalte der Veranstaltung: 

Informationen zu

  • Markenfunktionen
  • Rechtshistorische Entwicklung,
  • Entstehung von Markenschutz;
  • Schutzformen;
  • Schutzumfang;
  • Schutzhindernisse;
  • Anmeldeprozedere;
  • Verteidigung der Marke;
  • Andere Schutzsysteme
  • Einblick in aktuelle Vermarktungsfragen (Influencer)

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

  • theoretischer Input
  • Übungen
  • Diskussion

Referentinnen:

Mascha Grundmann ist Partnerin im Frankfurter Büro und Mitglied der IP-Praxisgruppe. Sie berät Mandanten im Bereich der nicht-technischen gewerblichen Schutzrechte, insbesondere im Deutschen, europäischen und internationalen Marken- und Geschmacksmusterrecht, Urheberrecht und Wettbewerbsrecht. Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich des internationalen Brand Managements sowie der Durchsetzung von IP-Rechten.

Julia Präger ist Associate im Düsseldorfer Büro und Mitglied des IP-Teams in Düssedorf. Sie berät Mandanten im Marken-, Design- und Wettbewerbsrecht. Sie ist auf Markenportfoliostrategie und - management sowie die Durchsetzung von Marken und Bekämpfung von Produktpiraterie spezialisiert.

Unternehmen: 

Bird & Bird ist eine internationale Anwaltssozietät mit über 1.350 Anwälten in 30 Büros in Europa, dem Nahen Osten, im Asien-Pazifik-Raum und in Nordamerika. In Deutschland sind wir mit mehr als 200 Anwälten in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München vertreten und verfügen außerdem über eine Präsenz in Berlin. Wir decken die gesamte Bandbreite des Wirtschafts- und Unternehmensrechts ab, insbesondere in Bereichen, in denen Technologie, Regulierung und gewerblicher Rechtsschutz eine besondere Rolle spielen.

Hinweis:  Der Workshop richtet sich ausschließlich an Studierende des Fachbereichs Rechtswissenschaften.

Anmeldung: Max. 50 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 06. April 2020 hier

Datum: Mo., 15.06.2020, 09:30–12:30 Uhr

Ort:
Goethe-Universität Frankfurt am Main/Campus Westend
Raum: Seminarhaus, SH 0.106
Max-Horkheimer-Str. 4
60629 Frankfurt am Main
Wegbeschreibung

Mehr anzeigen

01Sep

The Power of 4 - Dein Gap Year Programm

Du hast deinen Bachelorabschluss in der Tasche und willst dich vor dem Masterstudium persönlich und fachlich weiterentwickeln? Bain & Company, Audi, FC Bayern und die Deutsche Telekom laden dich zu einer Auszeit der besonderen Art ein: The Power of 4 - Dein Gap Year Programm! Durch 4 spannende Praktika erhältst du Einblicke in alle Partnerunternehmen und profitierst zusätzlich von persönlichem Mentoring, exklusiven Events und einzigartigen Trainings.

Bewirb dich bis zum 05. April 2020 und sicher dir die beste Lücke in deinem Lebenslauf!

Mehr Infos unter www.joinbain.de/gapyearprogramm

Flyer zum Download

Mehr anzeigen

02Dez

Karriereeinstieg mit Köpfchen: meet@uni-frankfurt | 02.- 03. Dezember 2020

Am 02. und 03. Dezember 2020 findet wieder die Karrieremesse auf dem Campus der Goethe-Universität Frankfurt statt!

Am 02. und 03. Dezember von 10 bis 16 Uhr sind alle interessierte Studierende, Absolventen und Young Professionals zur meet@uni-frankfurt eingeladen. Auf der hochschuleigenen Karrieremesse informieren über 30 Unternehmen aller Branchen und Größen über ihre Karriereangebote.

Angebote für alle Ausbildungsphasen
Ob regionaler Berufseinstieg, internationaler Karrierestart, ein Praktikum oder eine praxisorientierte Abschlussarbeit: Auf der Karrieremesse direkt auf dem Campus bieten sich Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Kontakte für Ihre berufliche Zukunft zu knüpfen und sich über berufsrelevante Themen zu informieren. 

Online-Bewerbungsmanager
Mithilfe eines online angelegten Bewerbungsprofils können die Studierenden ihre Wunscharbeitgeber schon in den Wochen vor der Veranstaltung auf sich aufmerksam machen und sich um feste Gesprächstermine bewerben.

Ca. 2 Monate vor der Veranstaltung finden sich hier detailliertere Informationen zu den Ausstellern und dem Rahmenprogramm sowie zu den Bewerbungstrainings im Vorfeld der Messe. Dann haben Sie auch die Möglichkeit, sich online im Karriereportal um Gesprächstermine zu bewerben.

Veranstaltungsort:

Goethe-Universität-Frankfurt
Foyer Hörsaalzentrum
Campus Westend
Theodor-W.-Adorno-Platz 5
60323 Frankfurt am Main

Mehr anzeigen