Termin

14Nov

Inhouse Workshop Restrukturierung: Krise in der Möbelproduktion (in Kooperation mit Andersch)

Workshop des Career Service in Kooperation mit der Andersch AG.

Schafft ihr es, einem Einzelhandels-Unternehmen aus der Krise zu helfen? Eure Herausforderung wird es sein, den Vorstand der Holding-Gesellschaft als Restrukturierungsberater bei der Krisenanalyse zu unterstützen und ihm einen erfolgsversprechenden Weg aus der aktuellen Misere zu zeigen. Dazu gehören u.a. die Entwicklung von Maßnahmen und die Beratung bei der Evaluierung von grundlegenden Handlungsoptionen. Hierzu werdet ihr in Teams Lösungsansätze erarbeiten, markt- und wettbewerbsseitige Treiber identifizieren und Transparenz für alle Stakeholder über die aktuellen Krise schaffen. Euer Ziel ist es, die Profitabilität der Better Living Group wiederherstellen. Mit Teamgeist, qualitativen Argumenten und quantitativen Fakten definiert ihr gemeinsam einen Business Case mit dem die Krise erfolgreich bewältigt werden kann.

Unternehmen: Andersch ist die führende Restrukturierungsberatung in Deutschland. Wir bieten Mitarbeiter*innen die Möglichkeit zur schnellen Übernahme von Verantwortung in dynamischen Projekten, eine persönliche Arbeitsatmosphäre in einem exzellenten Team sowie ein überdurchschnittlich umfangreiches Aus- und Fortbildungsprogramm. Wir wachsen stetig und sind fortlaufend auf der Suche nach hervorragenden Mitarbeiter*innen, die unser Leistungsversprechen Tag für Tag einlösen.

Zielgruppe: Studierende der Bereiche Rechts- und Wirtschaftswissenschaften.

Anmeldung: Max. 20 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 07. Oktober 2019 hier

Hinweis: Im Vorfeld der Veranstaltung werden die Anmeldedaten der Teilnehmer*innen zum Zweck der Teilnehmeransprache Andersch zugänglich gemacht.

Anmeldeverfahren: Die Anmeldung erfolgt zunächst vorläufig. In einem nächsten Schritt werden Sie aufgefordert, Ihren Lebenslauf und eine aktuelle Notenübersicht bis zum 11. November 2019 bei Andersch einzureichen. Im Rahmen der Anmeldung werden Sie im Verlauf von Andersch kontaktiert und erhalten Rückmeldung, ob Sie einen Platz erhalten haben. Alternativ können Sie Ihre Unterlagen auch direkt bei Frau Jacqueline Krüger (Krueger@andersch-ag.de) einreichen.

Datum: Do., 14.11.2019, 12:00–17:30 Uhr (danach Get-together)

Ort: Office von Andersch in Frankfurt am Main

Workshop-Informationen auf der Webseite der Goethe-Universität (Link)